Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

                                                          Einleitung

 

In meiner beruflichen Anfangszeit 1953 gab es tatsächlich noch Löschfunkensender auf ausländischen aber auch auf deutschen Schiffen welche den Hamburger Hafen anliefen. In diesem Blog möchte ich die Erinnerung an die Entwicklung im maritimen Nachrichtenwesen in der Zeitspanne von 1953 bis in das neue Jahrtausend wachhalten. In der zweiten Hälfte meiner Berufszeit war ich in der Position die Entwicklung vom klassischem Seefunk hin zum Satelliten gestützten Global Maritime Distress Safety System, kurz GMDSS, an vielen Stellen durch Erprobung und Entwicklung mit zu gestalten. Nachfolgen eine kurze Auflistung dieser Wegstrecke.

Fast 100 Jahre gab es den Beruf des Funkoffiziers an Bord von Handelsschiffen. Von 1953 bis 2003 durfte ich die Funkoffiziere und Reeder dabei begleiten, dass auf ihren Schiffen jeweils der aktuelle Stand der Technik in Bezug auf Kommunikation, Navigation und Sicherheit vorhanden war.

Begonnen habe ich meine Berufslaufbahn bei Hagenuk Radio Service und habe dort als erstes ein GS50 GW Funktelefon installiert und in Betrieb genommen. Später wurde die deutsche Walfangflotte betreut. Am damals größten Tanker der Welt der Tina Onassis durfte ich bei Einbau und Inbetriebnahme von Kommunikation, Navigation, Unterwassertechnik etc. mitarbeiten.

Fast 100 Jahre gab es den Beruf des Funkoffiziers an Bord von Handelsschiffen. Von 1953 bis 2003 durfte ich die Funkoffiziere und Reeder dabei begleiten, dass auf ihren Schiffen jeweils der aktuelle Stand der Technik in Bezug auf Kommunikation, Navigation und Sicherheit vorhanden war.

Jedes Jahr lag die Luxusjacht des Reeder Niarchos Creole an der Howaldtwerft Hamburg zur Überholung und die Jacht Christina vom Reeder Onassis haben wir mit viel Electronic versehen.

Im Jahr 1959 bin ich dann zur Debeg Hamburg gewechselt, der heutigen SAM Electronics. Wir haben viele Schiffe mit jeweils moderner Kommunikation, Navigation und Sicherheitstechnik versorgt. Daneben habe ich auch viele andere Projekte durchgeführt z. B. drei Antarktisstationen, bei der Indischen und Italienischen war ich jeweils der Projektleiter.

Ab 1975 wurde die neue Satellitentechnik und später die GMDSS Systeme langsam aufgebaut. Dieses Jahr markiert also den Beginn eines Prozesses welcher letztlich dazu führte, dass ein Funkoffizier im klassischem Sinne an Bord von Handelsschiffen nicht mehr benötigt wurde und in gleicher Weise waren natürlich die Küstenfunkstellen weltweit betroffen.

Bei der Debeg habe ich dann viele neue Anwendungen im Zusammenhang mit dem Marisat- und später dem Inmarsat-System erprobt und eingeführt. Meine Berufslaufbahn habe ich  2000 offiziell beendet.

Davor habe ich aber noch alle Hapag Lloyd Passagierschiffe via Inmarsat Standard B mit der Zentrale am Ballindam in Hamburg vernetzt.

Ab 2000 bis 2003 habe ich als dann freier Mitarbeiter von SAM Electronics noch diverse ähnliche Projekte zu Ende geführt z. B. die Seacloud II und weitere Spezial und Forschungsschiffe.

Als Freiberufler habe ich einige BGAN Projekte im Offshorebereich geplant und durchgeführt. Diversen Weltumseglern habe ich bei der Beschaffung und dem Einsatz von Kommunikations- und Navigationsausrüstung geholfen.

In dieser Zeit habe ich viel Text, Bild und Film/Video Material angesammelt.

 

Moderne Funkstation im Debeg Ausstellungsraum mit "Funkoffizier"Moderne Funkstation im Debeg Ausstellungsraum mit "Funkoffizier"

                   

 

 

 

Video

 Hier ist ein Video als Demo anzusehen.

Zum Buch sind drei DVDs lieferbar welche den Inhalt des Buches ergänzen und begleiten. Das Inhaltsverzeichnis der DVDs ist auf der Seite DVD Inhaltsverzeichnis anzusehen.

 

Der Inhalt

vom Buch wird detailliert auf dieser Seite aber auch unter Bestellung Buch und DVD beschrieben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?